Nils Wiemer Wiemers – Fotograf aus Berlin

Nils Wiemer Wiemers!? Ja, so heiße ich wirklich. Bedanken für diese ungewöhnliche Namenskombination kann ich mich bei meinem niederländischen Großvater väterlicherseits, der den Vornamen Wiemer trug.

Geboren wurde ich 1971 in der höchst idyllischen Grafschaft Bentheim. 24 Jahre später absolvierte ich erfolgreich meine Lehre zum Werbefotografen beim Studio Frieling in Nordhorn.
Danach arbeitete ich als Assistent bei dem Fotografen Thomas Siemeon in Münster. 1996 zog es mich nach Berlin. Hier lebte ich zu Beginn meine Kreativität und mein Organisationstalent zunächst beim Film aus.

Ich wirkte als erster Aufnahmeleiter bei verschiedenen Kino- und TV – Produktionen mit. So arbeitete ich unter anderem für renommierte Produktionsfirmen wie “Bavaria Film”, “Saxonia Media”, “Filmpoool” und “Relevant Film”.

Bei “United Visions” war ich als Line – Producer für die Planung und Realisation von Werbefilmen verantwortlich. Ich betreute die Marken “Mercedes – Benz”, “Audi” und “VW” an Drehorten in Frankreich, Spanien, Italien und Süd–Afrika.

2006 kehrte ich zu meinen Wurzeln zurück und arbeite seitdem als selbständiger Fotograf in Berlin. Meine Schwerpunkte sind sowohl die Portrait- und Tierfotografie als auch die Unternehmens- und Hochzeitsfotografie.